Angebote zu "Zwischen" (228 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Kommst du Bahnhof oder hast du Auto?
9,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Lisa "geht Aldi", Paul "muss Training" und die Freunde "sind am Abend Kino". Was die Soziolinguistin Diana Marossek "Kurzdeutsch" nennt, zeichnet sich vor allem durch einen Hang zur Verknappung aus, dem nicht bloß Präpositionen zum Opfer fallen. Marossek zeigt ungeahnte Parallelen zwischen dem sogenannten "Türkendeutsch" und älteren deutschen Sprachgewohnheiten auf, sie erklärt, was eine rituelle Beschimpfung ist und dass viele von uns "codeswitchen", ohne es zu merken. Müssen wir uns deshalb Sorgen um die deutsche Sprache machen? Nein, sie ist quicklebendig, und die Beschäftigung mit ihr macht großen Spaß.Marossek, DianaDr. Diana Marossek wurde 1984 in Berlin geboren. Ihre Doktorarbeit über den Sprachwandel im Deutschen brachte ihr 2014 den 2. Preis des Deutschen Studienpreises der Körber Stiftung ein und erfuhr enorme Medienresonanz. Diana Marossek leitet ihren eigenen Kinderbuchverlag sowie mit ihrem Partner die Firma Street Art Berlin.

Anbieter: yomonda
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Vögel
12,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Es ist die ?makellose Harmonie des Zufalls?, die Wahida und Eitan in einer New Yorker Universitätsbibliothek zusammenbringt. Ein Buch aus dem 16. Jahrhundert über einen Grenzgänger zwischen verschiedenen Kulturen wird zum Ursprung ihrer kraftvollen Liebe. Frei wie Vögel fühlen sich die Amerikanerin arabischer Herkunft, die ihre Doktorarbeit schreibt, und der aus Berlin stammende Genetikstudent und Sohn jüdischer Eltern. Aber ihre Beziehung stößt bei Eitans Vater auf strikte Ablehnung. Dessen wütender Hass auf ?die Araber? ist dem jungen Mann ein Rätsel, und er beginnt, seinen familiären Wurzeln nachzugehen. Eitan begleitet Wahida auf einer Forschungsreise nach Israel, um seine ihm unbekannte Großmutter zu treffen, und wird hier bei einem Terroranschlag schwer verletzt. Wahida bewirkt, dass sich seine Eltern und Großeltern im Krankenhaus begegnen. Die Situation fordert alle heraus, sich der Vergangenheit zu stellen, jahrelanges Schweigen zu brechen und die eigene religiöse, kulturelle und nationale Zugehörigkeit neu zu bestimmen. Der mehrfach ausgezeichnete Autor und Regisseur Wajdi Mouawad, 1968 im Libanon geboren, leitet seit 2016 das Théâtre national de la Colline in Paris. Hier brachte er 2017 ?Tous des oiseaux? in eigener Regie zur Uraufführung.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Vögel
16,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Es ist die ?makellose Harmonie des Zufalls?, die Wahida und Eitan in einer New Yorker Universitätsbibliothek zusammenbringt. Ein Buch aus dem 16. Jahrhundert über einen Grenzgänger zwischen verschiedenen Kulturen wird zum Ursprung ihrer kraftvollen Liebe. Frei wie Vögel fühlen sich die Amerikanerin arabischer Herkunft, die ihre Doktorarbeit schreibt, und der aus Berlin stammende Genetikstudent und Sohn jüdischer Eltern. Aber ihre Beziehung stößt bei Eitans Vater auf strikte Ablehnung. Dessen wütender Hass auf ?die Araber? ist dem jungen Mann ein Rätsel, und er beginnt, seinen familiären Wurzeln nachzugehen. Eitan begleitet Wahida auf einer Forschungsreise nach Israel, um seine ihm unbekannte Großmutter zu treffen, und wird hier bei einem Terroranschlag schwer verletzt. Wahida bewirkt, dass sich seine Eltern und Großeltern im Krankenhaus begegnen. Die Situation fordert alle heraus, sich der Vergangenheit zu stellen, jahrelanges Schweigen zu brechen und die eigene religiöse, kulturelle und nationale Zugehörigkeit neu zu bestimmen. Der mehrfach ausgezeichnete Autor und Regisseur Wajdi Mouawad, 1968 im Libanon geboren, leitet seit 2016 das Théâtre national de la Colline in Paris. Hier brachte er 2017 ?Tous des oiseaux? in eigener Regie zur Uraufführung.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Vögel
12,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Es ist die ?makellose Harmonie des Zufalls?, die Wahida und Eitan in einer New Yorker Universitätsbibliothek zusammenbringt. Ein Buch aus dem 16. Jahrhundert über einen Grenzgänger zwischen verschiedenen Kulturen wird zum Ursprung ihrer kraftvollen Liebe. Frei wie Vögel fühlen sich die Amerikanerin arabischer Herkunft, die ihre Doktorarbeit schreibt, und der aus Berlin stammende Genetikstudent und Sohn jüdischer Eltern. Aber ihre Beziehung stößt bei Eitans Vater auf strikte Ablehnung. Dessen wütender Hass auf ?die Araber? ist dem jungen Mann ein Rätsel, und er beginnt, seinen familiären Wurzeln nachzugehen. Eitan begleitet Wahida auf einer Forschungsreise nach Israel, um seine ihm unbekannte Großmutter zu treffen, und wird hier bei einem Terroranschlag schwer verletzt. Wahida bewirkt, dass sich seine Eltern und Großeltern im Krankenhaus begegnen. Die Situation fordert alle heraus, sich der Vergangenheit zu stellen, jahrelanges Schweigen zu brechen und die eigene religiöse, kulturelle und nationale Zugehörigkeit neu zu bestimmen. Der mehrfach ausgezeichnete Autor und Regisseur Wajdi Mouawad, 1968 im Libanon geboren, leitet seit 2016 das Théâtre national de la Colline in Paris. Hier brachte er 2017 ?Tous des oiseaux? in eigener Regie zur Uraufführung.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Vögel
16,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Es ist die ?makellose Harmonie des Zufalls?, die Wahida und Eitan in einer New Yorker Universitätsbibliothek zusammenbringt. Ein Buch aus dem 16. Jahrhundert über einen Grenzgänger zwischen verschiedenen Kulturen wird zum Ursprung ihrer kraftvollen Liebe. Frei wie Vögel fühlen sich die Amerikanerin arabischer Herkunft, die ihre Doktorarbeit schreibt, und der aus Berlin stammende Genetikstudent und Sohn jüdischer Eltern. Aber ihre Beziehung stößt bei Eitans Vater auf strikte Ablehnung. Dessen wütender Hass auf ?die Araber? ist dem jungen Mann ein Rätsel, und er beginnt, seinen familiären Wurzeln nachzugehen. Eitan begleitet Wahida auf einer Forschungsreise nach Israel, um seine ihm unbekannte Großmutter zu treffen, und wird hier bei einem Terroranschlag schwer verletzt. Wahida bewirkt, dass sich seine Eltern und Großeltern im Krankenhaus begegnen. Die Situation fordert alle heraus, sich der Vergangenheit zu stellen, jahrelanges Schweigen zu brechen und die eigene religiöse, kulturelle und nationale Zugehörigkeit neu zu bestimmen. Der mehrfach ausgezeichnete Autor und Regisseur Wajdi Mouawad, 1968 im Libanon geboren, leitet seit 2016 das Théâtre national de la Colline in Paris. Hier brachte er 2017 ?Tous des oiseaux? in eigener Regie zur Uraufführung.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Vögel
12,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Es ist die ?makellose Harmonie des Zufalls?, die Wahida und Eitan in einer New Yorker Universitätsbibliothek zusammenbringt. Ein Buch aus dem 16. Jahrhundert über einen Grenzgänger zwischen verschiedenen Kulturen wird zum Ursprung ihrer kraftvollen Liebe. Frei wie Vögel fühlen sich die Amerikanerin arabischer Herkunft, die ihre Doktorarbeit schreibt, und der aus Berlin stammende Genetikstudent und Sohn jüdischer Eltern. Aber ihre Beziehung stößt bei Eitans Vater auf strikte Ablehnung. Dessen wütender Hass auf ?die Araber? ist dem jungen Mann ein Rätsel, und er beginnt, seinen familiären Wurzeln nachzugehen. Eitan begleitet Wahida auf einer Forschungsreise nach Israel, um seine ihm unbekannte Großmutter zu treffen, und wird hier bei einem Terroranschlag schwer verletzt. Wahida bewirkt, dass sich seine Eltern und Großeltern im Krankenhaus begegnen. Die Situation fordert alle heraus, sich der Vergangenheit zu stellen, jahrelanges Schweigen zu brechen und die eigene religiöse, kulturelle und nationale Zugehörigkeit neu zu bestimmen. Der mehrfach ausgezeichnete Autor und Regisseur Wajdi Mouawad, 1968 im Libanon geboren, leitet seit 2016 das Théâtre national de la Colline in Paris. Hier brachte er 2017 ?Tous des oiseaux? in eigener Regie zur Uraufführung.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Vögel
12,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Es ist die ?makellose Harmonie des Zufalls?, die Wahida und Eitan in einer New Yorker Universitätsbibliothek zusammenbringt. Ein Buch aus dem 16. Jahrhundert über einen Grenzgänger zwischen verschiedenen Kulturen wird zum Ursprung ihrer kraftvollen Liebe. Frei wie Vögel fühlen sich die Amerikanerin arabischer Herkunft, die ihre Doktorarbeit schreibt, und der aus Berlin stammende Genetikstudent und Sohn jüdischer Eltern. Aber ihre Beziehung stößt bei Eitans Vater auf strikte Ablehnung. Dessen wütender Hass auf ?die Araber? ist dem jungen Mann ein Rätsel, und er beginnt, seinen familiären Wurzeln nachzugehen. Eitan begleitet Wahida auf einer Forschungsreise nach Israel, um seine ihm unbekannte Großmutter zu treffen, und wird hier bei einem Terroranschlag schwer verletzt. Wahida bewirkt, dass sich seine Eltern und Großeltern im Krankenhaus begegnen. Die Situation fordert alle heraus, sich der Vergangenheit zu stellen, jahrelanges Schweigen zu brechen und die eigene religiöse, kulturelle und nationale Zugehörigkeit neu zu bestimmen. Der mehrfach ausgezeichnete Autor und Regisseur Wajdi Mouawad, 1968 im Libanon geboren, leitet seit 2016 das Théâtre national de la Colline in Paris. Hier brachte er 2017 ?Tous des oiseaux? in eigener Regie zur Uraufführung.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Vögel
12,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Es ist die ?makellose Harmonie des Zufalls?, die Wahida und Eitan in einer New Yorker Universitätsbibliothek zusammenbringt. Ein Buch aus dem 16. Jahrhundert über einen Grenzgänger zwischen verschiedenen Kulturen wird zum Ursprung ihrer kraftvollen Liebe. Frei wie Vögel fühlen sich die Amerikanerin arabischer Herkunft, die ihre Doktorarbeit schreibt, und der aus Berlin stammende Genetikstudent und Sohn jüdischer Eltern. Aber ihre Beziehung stößt bei Eitans Vater auf strikte Ablehnung. Dessen wütender Hass auf ?die Araber? ist dem jungen Mann ein Rätsel, und er beginnt, seinen familiären Wurzeln nachzugehen. Eitan begleitet Wahida auf einer Forschungsreise nach Israel, um seine ihm unbekannte Großmutter zu treffen, und wird hier bei einem Terroranschlag schwer verletzt. Wahida bewirkt, dass sich seine Eltern und Großeltern im Krankenhaus begegnen. Die Situation fordert alle heraus, sich der Vergangenheit zu stellen, jahrelanges Schweigen zu brechen und die eigene religiöse, kulturelle und nationale Zugehörigkeit neu zu bestimmen. Der mehrfach ausgezeichnete Autor und Regisseur Wajdi Mouawad, 1968 im Libanon geboren, leitet seit 2016 das Théâtre national de la Colline in Paris. Hier brachte er 2017 ?Tous des oiseaux? in eigener Regie zur Uraufführung.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Vögel
12,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Es ist die ?makellose Harmonie des Zufalls?, die Wahida und Eitan in einer New Yorker Universitätsbibliothek zusammenbringt. Ein Buch aus dem 16. Jahrhundert über einen Grenzgänger zwischen verschiedenen Kulturen wird zum Ursprung ihrer kraftvollen Liebe. Frei wie Vögel fühlen sich die Amerikanerin arabischer Herkunft, die ihre Doktorarbeit schreibt, und der aus Berlin stammende Genetikstudent und Sohn jüdischer Eltern. Aber ihre Beziehung stößt bei Eitans Vater auf strikte Ablehnung. Dessen wütender Hass auf ?die Araber? ist dem jungen Mann ein Rätsel, und er beginnt, seinen familiären Wurzeln nachzugehen. Eitan begleitet Wahida auf einer Forschungsreise nach Israel, um seine ihm unbekannte Großmutter zu treffen, und wird hier bei einem Terroranschlag schwer verletzt. Wahida bewirkt, dass sich seine Eltern und Großeltern im Krankenhaus begegnen. Die Situation fordert alle heraus, sich der Vergangenheit zu stellen, jahrelanges Schweigen zu brechen und die eigene religiöse, kulturelle und nationale Zugehörigkeit neu zu bestimmen. Der mehrfach ausgezeichnete Autor und Regisseur Wajdi Mouawad, 1968 im Libanon geboren, leitet seit 2016 das Théâtre national de la Colline in Paris. Hier brachte er 2017 ?Tous des oiseaux? in eigener Regie zur Uraufführung.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe